Tagesablauf

Mit Karte und Kompass auf Kurs!

Wir starten jeden Tag mit unserem Kraftfrühstück: Kurzandacht und Gebet stärken uns am Morgen.

Nach einer kurzen Phase selbständigen Übens von Kopfrechnen und Lernwörtern, werden uns mit Hilfe von anschaulichem Material neue Lerninhalte vermittelt.

Danach folgt eine Zeit der stillen Freiarbeit, in der du an deinem individuellen Wochenplan arbeitest.

Damit du wieder neue Energie tanken kannst, folgt eine längere Pause für ein zweites Frühstück.

Anschließend gehts wieder mit voller Kraft voraus!
Die Zeit nutzen wir z.B. für Rechtschreibkonferenzen, zur Vertiefung der Lerninhalte oder für spannende Detektivarbeit (Mathematik) usw.

Es folgt nochmals eine Zeit für eigenständiges Arbeiten mit deinem Wochenplan.

Als Abschluss, zeichnen, basteln, werken, singen oder turnen wir gemeinsam.