Was wir glauben

Als christliche Schule stehen wir zu unserem Glauben an Jesus Christus, wie er in der Bibel überliefert ist.

Unsere Werte, unser Menschen- und Weltbild, unser Zusammenleben, das Schulleben und der Unterricht basieren darauf.

Wir wollen den Kindern - in aller Freiheit - den biblischen Glauben als Angebot vermitteln. 

Glaube bedeutet für uns eine persönliche Beziehung mit Gott. Wir möchten den Kindern die Möglichkeit bieten, einen eigenständigen Glauben an Jesus Christus zu entwickeln. Deshalb starten wir jeden Tag im Morgenkreis mit einem gemeinsamem Gebet, Lobpreis und einer kurzen Andacht.

Kinder brauchen tiefe Wurzeln und ein zuverlässiges Fundament, um stark zu werden. Glaube kann dem Leben tiefen Sinn und Richtung geben und auch Hilfe und Halt in schwierigen Zeiten sein.