Corona

«Corona-Maßnahmen»

Corona-Maßnahmen

Die Maßnahmen, die das Bundesministerium den Schulen empfiehlt, dienen dem Ziel „Mit Corona leben lernen“. Sie sind freiwillig und benötigen die Einverständniserklärung der Eltern.

Für die 1. Schulwoche wird empfohlen

  • dass das Kind am ersten Schultag (PCR)-getestet in die Schule kommt oder
  • sich freiwillig (Einverständniserklärung) testen lässt (Antigentest).
  • An den beiden folgenden Tagen kann es freiwillig einen Antigentest machen. Für die 2. Schulwoche
  • werden seitens der Schule (Klassenlehrerin) allen, die das möchten, 3 Antigentests für zu Hause zur Verfügung gestellt.

Erstellt am: 10.09.2022 | von: M.Caballero

arrow_upwardnach oben